fbpx

BIOREVITALISIERUNG: WIE VIELE VERFAHREN MÜSSEN DURCHGEFÜHRT WERDEN? BEWERTUNGEN, FOTOS VOR UND NACH

Biorevitalisierung ist eine der neuesten Innovationen in Bereich der Kosmetologie. Es ist eine leistungsfähige und effektive Methode zur Verjüngung nach seiner Anwendung die Haut heller und gesünder aussieht, werden eliminiert oder stark Falten und Pigment reduziert. biorevitalisation Verfahren trägt nicht nur das Aussehen der Hautzustand zu verbessern, sondern auch seine innere Struktur wiederherzustellen.

 

Was ist Biorevitalization wörtlich?

Das Wort “Biorevitalisierung” wird entschlüsseltsehr einfach. “Bio” – natürlich, natürlich, “re” – Wiederherstellung, Rückkehr, “Vita” – Leben. Biorevitalisierung ist also eine Rückkehr zum Leben durch die Natur.

Vorteile der Biorevitalisierung vor chirurgischen Verjüngungsmaßnahmen

Jede Frau träumt von ewiger Jugend, aberNicht jeder wird sich für eine chirurgische Intervention verjüngen. Während der Biorevitalisierung ist das Verfahren viel sicherer als die Tätigkeit eines Facharztes für plastische Chirurgie. Es ist in der Regel verwendet, um die Haut der Jugend und Elastizität zurückzugeben und das ideale Gesicht Oval zu bilden, führt auch zur Korrektur von Mimik und Gravitationsfalten. Biorevitalisierung ist schmerzfrei und hochwirksam. Die Rückmeldungen von Patienten, die sich einer Prozedur unterzogen haben, zeigen, dass es keine Anzeichen von Unbehagen gibt, einschließlich irgendwelcher, sogar minimaler Schmerzen.

 

Hyaluronsäure ist ein natürliches Elixier der Jugend

Hyaluronsäure ist eine wichtige KomponenteInterzellularsubstanz der Hautgewebe, ist es ein Hydrokolloid, das eine optimale Befeuchtung der Haut fördert. Nur unter der Voraussetzung, dass die Hyaluronen in den Hautzellen ausreichen, sieht es elastisch und frisch aus.

Vorteile der Biorevitalisierung vor chirurgischen Verjüngungsmaßnahmen

Jede Frau träumt von ewiger Jugend, aberNicht jeder wird sich für eine chirurgische Intervention verjüngen. Während der Biorevitalisierung ist das Verfahren viel sicherer als die Tätigkeit eines Facharztes für plastische Chirurgie. Es ist in der Regel verwendet, um die Haut der Jugend und Elastizität zurückzugeben und das ideale Gesicht Oval zu bilden, führt auch zur Korrektur von Mimik und Gravitationsfalten. Biorevitalisierung ist schmerzfrei und hochwirksam. Die Rückmeldungen von Patienten, die sich einer Prozedur unterzogen haben, zeigen, dass es keine Anzeichen von Unbehagen gibt, einschließlich irgendwelcher, sogar minimaler Schmerzen.

 

Hyaluronsäure ist ein natürliches Elixier der Jugend

Hyaluronsäure ist eine wichtige KomponenteInterzellularsubstanz der Hautgewebe, ist es ein Hydrokolloid, das eine optimale Befeuchtung der Haut fördert. Nur unter der Voraussetzung, dass die Hyaluronen in den Hautzellen ausreichen, sieht es elastisch und frisch aus.

Das Niveau dieser Säure in der Haut des Babys ist signifikanthöher als die eines Erwachsenen. Der Grund dafür sind viele Faktoren. Jeden Tag begegnet ein Mensch der Sonne, dem Wind, dem Wasser und vielen anderen natürlichen und nicht nur jugendlichen Hautfeinden. Alle diese Faktoren verringern die schützenden Eigenschaften der Haut, dehydrieren und führen zu Welken und Altern. Folgen der Dehydrierung, Reduktion der Hyaluronsäure in den Zellen sind ein matter Farbton der Haut und Falten. Und hier die natürliche Schutzfunktion der Haut Verfahren biorevitalisation kommt zu helfen, die nicht nur in der Lage ist, die Haut natürliche Feuchtigkeitscreme zu füllen, aber auf Bewertungen gesagt wird, auch die Produktion von Zellen von Kollagen und Elastin zu stimulieren, Substanzen, die für viele Monate Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut.

 

Aufgrund der Eigenschaften von Hyaluronsäure, deren Molekülin der Lage ist, mindestens fünfhundert Wassermoleküle um sich herum zurückzuhalten, die Wiederherstellung der Elastizität und der Viskosität der inneren Schichten der Haut erfolgt durch natürliche Befeuchtung.

 

Das Verfahren der Biorevitalisierung aus medizinischer Sicht

Die Methode der Biorevitalisierung ist adas Verfahren zur Einführung von Hyaluronsäure, erhalten durch innovative biotechnologische Methode, unter die Haut durch Injektionen. Wie es heute weithin bekannt ist, ist die sogenannte Hyaluronka in der Lage, die Prozesse der Reparatur von Hautgewebe auf zellulärer Ebene neu zu starten. Und da gilt nur biorevitalisation synthetisiert (gekreuzt) Säure, ist es in der Lage in den Hautzellen zu bleiben ist wesentlich länger als die in Mesotherapie innovative Art verwendet Säure, die biorevitalization ist. Erst jetzt tritt gialuronka Körper einer Frau, nicht durch Absorption von Cocktails, sondern mit Hilfe von Injektionen.

 

Eine ausgezeichnete moderne Vorbereitung ist “Xela Rederm”. Biorevitalisierung auf seiner Grundlage wird immer beliebter jeden Tag. Viele Kliniken benutzen es. Der Produkt “Xela Rederm” (Biorevitalisierung mit ihr ist am effektivsten), normalisiert die Stoffwechselprozesse der Haut, erleichtert die Wiederherstellung und Stimulation der Synthese von Kollagen und Elastin. Die heutigen Spezialisten bevorzugen dieses Produkt jeden Tag mehr und mehr. Wenn also die Biorevitalisierung in Moskau oder in einer anderen Stadt von einem kompetenten, erfahrenen Spezialisten in einer anständigen Klinik durchgeführt wurde, dann geschah dies höchstwahrscheinlich auf der Basis von “Xela Rederm”.

 

Biorevitalisierung: Wie viele Verfahren müssen in Abhängigkeit von den Zielen und dem gewünschten Ergebnis durchgeführt werden?

 

Biorevitalization ist eine anerkannte Art zu bekämpfenaltersbedingte Hautveränderungen auf zellulärer Ebene. Verhaltensweisen für die Einführung von Hyaluronsäure können nur abgeschlossen werden, deren Kompetenz durch ein Zertifikat bestätigt wird. Mit Bezug auf die Klinik für die Durchführung eines solchen Verfahrens wie Biorevitalisierung (wie viele Verfahren müssen durchgeführt werden, der Arzt wird Ihnen sagen), ist es notwendig, nach der Verfügbarkeit eines Zertifikats für die Erlaubnis zur Erbringung einer solchen Dienstleistung zu fragen.

 

Nummer benötigt, um zu erreichen das optimale Ergebnis der Verfahren wird individuell nach Untersuchung und Konsultation eines Dermatologen bestimmt. Der Arzt wählt auch die Merkmale der Technik der Einführung von Hyaluronsäure (Häufigkeit, Menge). Aufgrund der Tatsache, dass Hyaluronsäure eine Substanz natürlichen Ursprungs ist, ist sie nicht in der Lage, allergische Reaktionen zu verursachen.

 

Arten der Biorevitalisierung in Abhängigkeit von Indikationen und Zielen

Es gibt 2 Hauptsorten von Biorevitalizierung: vorbeugend und heilend. Indikationen für eine vorbeugende Behandlung sind vorzeitige Hautalterung und Hautwelke als Folge von Austrocknung und Ungleichgewicht der natürlichen Feuchtigkeitsspender der Haut. Der präventive Kurs besteht in der Regel aus 2 Sitzungen, die im Abstand von 3-4 Wochen durchgeführt werden. Das Ergebnis der Verfahren ist die Eindämmung der Prozesse des Welkens und Alterns der Haut durch Zufuhr von hydroaktiven Substanzen, die zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts der interzellulären Substanzen beitragen. Normalerweise wirkt sich ein präventiver Verlauf der Biorevitalisierung auf die Haut des Gesichts, der Hände und der Lippen aus.

 

Was den Behandlungsverlauf anbelangt, so zielt es darauf abIm Alterungsprozess der Haut verblasst die Erholung bereits. Eine solche Biorevitalisierung (wie viele Eingriffe notwendig sind, entscheidet nur ein professioneller Kosmetiker) ist Frauen im fortgeschrittenen Alter angezeigt. Der Zweck des Kurses ist eine tiefe Wirkung auf die Haut, die darauf abzielt, die ausgeprägten Zeichen der Hautalterung (Falten) zu bekämpfen. Im Zuge der Biorevitalisierung werden Hautzellen mit Hyaluronsäure gefüllt. Der Kurs besteht aus drei Sitzungen mit einer Häufigkeit von einmal alle 3-4 Wochen.

 

Injektion und Laserbiorevitalisierung. Welchen Weg zur Bevorzugung?

Abhängig von der Art der Durchführung gibt es zwei Arten von Verfahren: Injektion und Laser.

Injektionsprozess der Einführung von Hyaluronsäure verliert an den Laser. Laser- oder Hardware-Biorevitalisierung ist nicht nur bequemer, sondern auch viel effektiver. Der erste und wichtigste Vorteil ist eine gleichmäßigere Verteilung der Hyaluronsäure als bei Stechen. Der Prozess der Hardware-Biorevitalisierung ist wie folgt: Gleichzeitig erzeugen sieben Laserquellen eine gleichmäßige Energieverteilung über die Hautoberfläche. Dieser Vorgang benötigt wenig Zeit und ist so sicher wie möglich für die Haut. Immerhin, egal wie lang die Wirkung von Lasern auf die Haut ist, ihre Temperatur bleibt gleich. Während der Laserbelichtung der Haut hat traditionell kombiniert Kosmetikerin 2 Verfahren: Behandlung von Haut athermischen Infrarot-Laser und nicht allergen Gel genannt Hyalupure.

 

Das Ergebnis der Hardware-Biorevitalisierung ist auffällig, es zeigt sich unmittelbar nach dem Eingriff und kann bis zu sechs Monate dauern. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass aufgrund der gleichzeitigen Wirkung auf der Haut und den speziellen Gel-Laser geöffnet Desmosomen (dermal Transportkanäle), durch die Hyaluronsäure sofort fällt in die tiefsten Schichten der Haut. Gleichzeitig wird die Synthese von Kollagen und Elastin aktiv stimuliert.

Forschungen von Wissenschaftlern haben bewiesen: Infolge der Biorevitalisierung des Lasers werden die Falten viel weniger oder vollständig verschwinden, besonders für die Haut der Augenlider. Die Gesamtentlastung der Haut wird geglättet, die Poren werden enger, die Haut wird im richtigen Maße befeuchtet. Wenn Biorevitalisierung der Lippen durchgeführt wird, dann nimmt ihr Volumen signifikant zu.

 

Biorevitalisierung: vor und nach Fotos

Auf thematischen Foren und Seiten ist es oft möglichvor und nach dem Biorevitalization-Verfahren zusammen mit Fotoaufnahmen zu kommentieren. Sie veranschaulichen perfekt, was die moderne Kosmetologie erreicht hat. Ohne den Einsatz chirurgischer Geräte, ohne Schmerzen und Leiden, kann heute jede moderne Frau ihrer Haut eine zweite Jugend schenken. Die folgende Abbildung zeigt den Effekt, den Biorevitalisierung erzielen kann. Fotos davor und danach sind beeindruckend.

Durchführung von Biorevitalisierungsprozeduren mit medizinischen Zwecken

Populäre Anwendung der Biorevitalisierung in dem Fall Sonne oder thermische Verbrennungen oder zum Glätten von operativen oder traumatischen Narben. Die Erhöhung der Hyaluronsäure in der Interzellularsubstanz fördert die schnelle Regeneration der Epidermis.

Kontraindikationen

Meistens Injektionen (Biorevitalisierung)Hyaluronsäure im Dekolleté, Augenlid und um die Augen herum. Nicht weniger beliebte Verfahren an den Händen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass gerade diese Bereiche unter dem Einfluss destruktiver Umweltfaktoren am stärksten altern. Es gibt wenige Kontraindikationen für das Verfahren, aber wie andere Verfahren auch:

Die Biorevitalisierung der Haut im Gesicht und in anderen Bereichen ist verboten, wenn entzündliche Prozesse jeglicher Herkunft in den Zonen erwartet werden.

Das Verfahren ist kontraindiziert, sofern der Patient an chronischen Erkrankungen und Autoimmunkrankheiten leidet.

Eine wichtige Kontraindikation für den Kurs ist eine Schwangerschaft, wobei die Stillbiorevitalisierung ebenfalls nicht akzeptabel ist.

Ein sehr wichtiger Punkt vor dem Kurs ist es, die Komponenten zu untersuchen, aus denen das Medikament besteht. Allergie gegen sie ist ein sehr seltenes Phänomen, aber immer noch möglich.

Zu negativen Ergebnissen führt die Fähigkeit, Medikamente zu nehmen, die die Blutverdünnung fördern (Antikoagulantien).

Unvorhersehbar sind die Ergebnisse des Kurses, wenn die Haut des Patienten anfällig für das Auftreten von Keloidnarben ist.

Nebenwirkungen können Herpesvirusinfektion provozieren. Wenn Herpes Biorevitalisierung ist, ist der Effekt unvorhersehbar.

Starke Empfehlungen

Nach dem Eingriff (egal ob es sich um Hardware oder Injektionsmittel handelt) wird dringend empfohlen, dass keine kosmetischen Produkte auf den Expositionsbereich aufgetragen werden.

Vorausgesetzt, dass infolge derPrellungen oder Schwellungen wurden gebildet, sie sollten mit einer speziellen Arnika enthaltenden Creme gesalbt werden. Die Hyaluronsäure-Biorevitalisierung (die bereits bezeugten Erfahrungen bestätigen dies) kann manchmal zu nicht sehr angenehmen Folgen führen, die bei richtiger Pflege innerhalb eines Tages beseitigt werden können.

Innerhalb von 7 Tagen nach dem Eingriff ist ein Besuch im Dampfbad oder in der Sauna verboten.

Die Durchführung von Prozeduren im Solarium und Sonnenbaden ist für weitere 14 Tage verboten.

Bewertungen

Gemessen an den Bewertungen von Patienten, die den Kurs bereits absolviert habenBiorevitalisierung, Verfahren führen zu einem bezaubernden Ergebnis. Noch immer hat keine nichtoperative Methode der Verjüngung die Haut nicht so effektiv und sicher beeinflusst. Gewöhnlich dauert ungefähr eine Stunde das Verfahren trägt zum Erwerb der zweiten Jugend der Haut bei. Nach den Bewertungen dauert die Wirkung mit der richtigen Pflege für ein halbes Jahr.

Fazit

Haben Sie sich noch nicht für eine Bio-Revitalisierung entschieden? Zweifel? Diese ausgezeichnete Alternative zur plastischen Chirurgie wird nicht nur der Haut einen zweiten Jugendlichen geben, sondern auch die unangenehmen Begleiterscheinungen in Form von Schmerzen und Beschwerden lindern. Welche biorevitalization (wie viele Verfahren, die Sie tun müssen, weiß Specialist) ist das Richtige für Sie (Laser oder Injektion, therapeutischen oder prophylaktischen), wird dazu beitragen, die Beratung Diplom-Kosmetikerin zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.